WBS ECONOMY SERIE

Die WBS ECONOMY Serie ist das Bindeglied zwischen der WBS BASIC und der Custom II Serie. In Sachen Ausstattung braucht sie sich in nichts zu verstecken, da der große All-Pull Changer der WBS Custom II Serie verbaut ist.

Sie wird immer mit einem Holzhals und die Enplatten und sonstige Hardware aus schwarz eloxiertem Aluminium statt der teueren Hochglanzpolitur gefertigt. Ausgeliefert wird die Gitarre mit 3 Pedalen und 4 Kniehebeln. Ein 5. Kniehebel lässt ebenfalls einbauen oder später Nachrüsten. Standart ist ein Doppelstop auf der 2. Saite verbaut. Optional ist die Gitarre aber auch mit dem WBS RealStop lieferbar. Standart ist ein WBS Singlecoil Tonabnehmer verbaut oder Optional ohne Aufpreis einen WBS Humbucker. In Sachen guter Ton gibt es zur Custom keinen Abstriche.